Willkommen


Zweck des Vereins ist die Förderung der Denkmalpflege und kulturelle Aktivitäten und Traditionen des Gemeinschaftslebens in Marienbrunn. Im Mittelpunkt steht dabei die denkmalgeschützte Gartenvorstadt Leipzig-Marienbrunn im Sinne ihrer Gründungsidee mit angrenzenden Straßen und Parkanlagen.
Zur Dokumentation des reizvollen Wohngebietes gibt der Verein jedes Jahr einen Kalender heraus und drei Mal pro Jahr erscheint ein Mitteilungsblatt des Vereins.
Zum Johannistag, am 24. Juni, treffen sich Freunde von Marienbrunn an der Marienquelle im Amselpark. Auf dem Arminiushof veranstaltet der Verein jeden letzten Samstag im August ein Familienfest und im Dezember das traditionelle Glühweintreffen.

Termine

01. Dezember 2021
Vorstandssitzung

Beginn 19:30 Uhr

(abweichende Uhrzeit)

18. Dezember 2021
Glühweintreffen

Die Veranstaltung fällt auf Grund der aktuellen Coronalage leider aus.

Vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Pandemie finden alle Veranstaltungen vorbehaltlich geltender Einschränkungen statt.

Newsletter

anmelden
und keine Neuigkeit verpassen

Angesichts der steigenden Infektionszahlen in Sachsen hat das Kabinett im Rahmen einer Sondersitzung eine Notfallverordnung beschlossen. Die Verordnung tritt ab sofort in Kraft und gilt vorerst bis einschließlich 12. Dezember 2021.

Um dieser Regelung Rechnung zu tragen, wird unser traditionelles Adventskonzert ohne Glühweinausschank zu Gunsten der Hilfsorgansiation Bärenherz, ohne unsere süße "Honigbiene" und ohne die Bewirtung von der Leipziger "Grill-Wiese" stattfinden.
Auf den vermutlich kleinsten Weihnachtsmarkt von Leipzig müssen wir aufgrund der aktuellen Sicherheitslage auch in diesem Jahr verzichten.
Dem beliebten Connewitzer Posaunenchor dürfen Sie um 19.00 Uhr von weitem lauschen.
Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns schon sehr auf den musikalischen Adventsstart mit Ihnen im nächsten Jahr.

Herzlichst
Ihre Maklerinnen
Nach Hause Immobilien

Aktuelles

Publikationen
24.11.2021

Mitteilungsblatt

Das neue Mitteilungsblatt (III / 2021) ist erschienen! ... Mehr

Eine schöne Neuigkeit: Das erste Mitteilungsblatt mit Freude(n) für die Jüngsten. Es ist auf den Straßen Marienbrunns zu sehen, es ist an den Mitgliederzahlen des Vereins zu sehen – unser Marienbrunn verjüngt sich. Zeit, im Mitteilungsblatt zu reagieren. Ab dieser Ausgabe gibt es in liebevoller Betreuung unseres neuen Vorstandsmitgliedes Sabine Menz für die Jüngsten spezielle Kinderseiten.

Themen sind: Wir haben gewählt – Bericht von der Mitgliederversammlung 2021 / Sächsischer Bürgerpreis 2021 / Bürgerhaushalt / Die Architekturgeschichte der Marienbrunner Baumessesiedlung / "Hoch das Bein und mitgemacht" / Von Märchen und Sagen / Kinderseiten

News
17.11.2021

Straßenbaumpflanzungen im Triftweg

Quelle: Ratsinformation, Stadt Leipzig, Homepage

Wie der Verein kurzfrisitig erfahren hat, sollen im Triftweg Straßenbaumpflanzungen stattfinden. Die Bepflanzung findet auf der Südseite des ehemaligen Radweges statt.

Eine Präsentation des Amt für Stadtgrün und Gewässer, Stadt Leipzig, Dezernat III zu dem Vorhaben können Sie hier einsehen.

Der Verein steht zu diesem Vorhaben mit diversen Stellen der Stadt Leipzig in Kontakt.

News
16.11.2021

Mitgliederversammlung

Satzungsgemäß legte der vor vier Jahren (Corona-bedingte Verschiebung) gewählte Vorstand in der Mitgliederversammlung am 8. Oktober 2021 Rechenschaft über die geleistete Arbeit ab.

Zur Mitgliederversammlung wurde auch der neue Vorstand gewählt. Die Wahlkommission konnte nach Auszählung aller Stimmen folgende Vorstandsmitglieder verkünden: Andreas Berger, Christoph Bock, Ronald Börner, Verena Graubner, Jochen Kinder, Sabine Menz, Gerd Voigt. Der Vorstand wählte Gerd Voigt erneut zum Vorsitzenden.

Weiterhin wurde eine aktualisierte Satzung beschlossen die hier (unter "VEREIN") eingesehen werden kann.

News
16.11.2021

Bürgerhaushalt – Wiederherstellung der Wegpfeile und Aufstellung von Wegweisern zur Marienquelle

Nachdem die erste und zweite Lesung im Stadtbezirksbeirat schon recht erfolgreich verlaufen ist, wurde die Finanzierung unseres Projektes beschlossen. Inzwischen konnte sich der Verein über den Eingang des Zuwendungsbescheids freuen. Der Zeitraum für die Umsetzung ist sehr eng bemessen und so wurde auch schon der Steinmetz beauftragt.

05.10.2021
von Ronald Börner
Bürgerhaushalt

In Leipzig wurde 2021 erstmals ein Bürgerhaushalt beschlossen und den einzelnen Stadtbezirksbeiräten finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt, die diese entsprechend des Bürgerwillens für im Stadthaushalt sonst nicht enthaltene Maßnahmen einsetzen können. Wir haben uns dort sofort mit einem Projekt an der Marienquelle beworben, welches diese besser kenntlich machen soll. Die erste und zweite Lesung im Stadtbezirksbeirat ist schon recht erfolgreich verlaufen und wir hoffen, dass unser Projekt finanziert wird.

Hier können Sie die Projektunterlage zum Antrag auf Projektförderung aus dem Stadtbezirksbudget einsehen.

News
04.10.2021

Marienbrunn-Kalender 2022

Marienbrunn-Kalender 2022

Ab sofort ist unser neuer Marienbrunn-Kalender 2022 mit dem Thema "Über den Dächern von Marienbrunn" in den bekannten Geschäften (Apotheke Marienbrunn, Knobel Hobel, Frisör Nagel, Futterkiste, Salon Heike, Gemeindehaus, Bäckerei Berger, Physiotherapie Duwe, Haushaltwaren Rößler, ...) erhältlich.

Wir versenden den Kalender auf Wunsch zum Gesamtpreis von 15 EUR via DHL innerhalb von Deutschland. Bitte bestellen Sie hierfür über unser Kontaktformular. Die Bezahlung erfolgt durch Vorkasse.

Eine Übersicht bisheriger Kalender finden Sie hier.

News
25.09.2021

Sächsischer Bürgerpreis

Einen Tag nach dem schönen Johannistag an der Quelle kam ein Schreiben von der Sächsischen Staatskanzlei, dass unser Verein für den Sächsischen Bürgerpreis 2021 nominiert werden soll. Der Freistaat Sachsen verleiht jährlich gemeinsam mit der Stiftung Frauenkirche Dresden, der Kulturstiftung Dresden und der Dresdner Bank den Sächsischen Bürgerpreis. Damit sollen Initiativen, Vereine, Institutionen und Einzelpersonen ausgezeichnet werden, die sich auf vorbildliche Weise für eine lebendige Demokratie, das gesellschaftliche Miteinander, eine Erinnerungskultur, die Mitmenschen oder die Umwelt einsetzen. Wir sind neben einundzwanzig anderen Vereinen/Personen in der Kategorie "Traditionen pflegen – Geschichte verstehen" (Heimat) nominiert und sehen bis zum 14. Oktober voller Spannung dieser Verleihung entgegen.

Publikationen
23.09.2021

Mitteilungsblatt

Das neue Mitteilungsblatt (II / 2021) ist erschienen! ... Mehr

Themen sind: Nachruf / Denkmalgerechte Wege-Erneuerung ums Schmuckbeet Arminiushof / Endlich wieder: Johannisfest an der Marienquelle / "Der St. Marienborn" / Marienbrunn singt Volkslieder / Kalender 2023 – wir suchen Bilder und Zuschriften

Mitmachaktion - Kamera
23.09.2021
von Ronald Börner

Aufruf zum Marienbrunn-Kalender 2023

Noch sind wir in der aktuellen Hochphase des Kalenders 2022, da müssen wir schon an die Vorbereitung des Kalenders für 2023 denken – dem Jubiläumskalender zu 110 Jahre Marienbrunn. Zum Jubiläum wollen wir, dass sich Marienbrunner und Interessierte direkt mit ihren Bild-Zusendungen am Kalender zahlreich beteiligen. So hat sich in der Diskussion folgendes Thema durchgesetzt: Marienbrunn ist schön – überraschende Motive.

Unter diesem Arbeitstitel wünschen wir uns Bilder aus verschiedenen Jahreszeiten, mit außergewöhnlichen Wettersituationen oder Tageszeiten, mit besonderen Motiven, Gärten, Blumen und Gebäudedetails.

Bilder können ab sofort eingereicht werden und wir würden uns freuen, viele Zusendungen zu erhalten. Sie können diese per E-Mail-Anhang an kontakt@gartenvorstadt-leipzig-marienbrunn.de senden. Wir bitten Sie, unbedingt Name, Adresse und Telefonnummer anzugeben, damit wir uns bei Ihnen melden können.

News
09.06.2021

Vorstandssitzung

Ab sofort finden wieder öffentliche Vorstandssitzungen statt.

Die Vorstandssitzung findet jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr in der Gaststätte "Futterkiste Süd-Ost" (An der Tabaksmühle 44A, 04277 Leipzig) statt – neuer Tag und neue Zeit. Abweichende Termine werden bekannt gegeben.

Galerie
22.05.2021
von Gerd Simon

Denkmalgerechte Wege-Erneuerung ums Schmuckbeet Arminiushof

Am 15. April rückte das Lehrlingsteam der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau unter Leitung von Frau Meyer auf dem Gelände der Festwiese an. Sechs Lehrlinge vom 1. und 2. Lehrjahr begannen, nach den Vorgaben von Frau Schubert (ASG Gartendenkmalpflege), das Gelände zu gestalten. Mit großem Fleiß entstand nach und nach ein völlig neues Ensemble. Aus dem ursprünglich angedachten Verbreitern des Weges und einer Abgrenzung zur Wiese mit einem Bandeisen wurde eine fast komplette Erneuerung des von uns gepflegten Beetes. An dieser Stelle noch ein besonderer Dank an Herrn Mitterer, der die teilweise Neubepflanzung der Anlage und die Beschaffung und Installation neuer Papierkörbe initiiert hat. ... Mehr

05.06.2021: Artikel der Stadtreinigung Leipzig (Quelle: www.stadtreinigung-leipzig.de, Veröffentlicht am Do, 03. Juni 2021): "Wegebau im Arminiushof abgeschlossen".

Archiv
 

Ältere Einträge

finden Sie hier

Termine

01. Dezember 2021
Vorstandssitzung

Beginn 19:30 Uhr

(abweichende Uhrzeit)

18. Dezember 2021
Glühweintreffen

Die Veranstaltung fällt auf Grund der aktuellen Coronalage leider aus.

Vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Pandemie finden alle Veranstaltungen vorbehaltlich geltender Einschränkungen statt.

Newsletter

anmelden
und keine Neuigkeit verpassen

Angesichts der steigenden Infektionszahlen in Sachsen hat das Kabinett im Rahmen einer Sondersitzung eine Notfallverordnung beschlossen. Die Verordnung tritt ab sofort in Kraft und gilt vorerst bis einschließlich 12. Dezember 2021.

Um dieser Regelung Rechnung zu tragen, wird unser traditionelles Adventskonzert ohne Glühweinausschank zu Gunsten der Hilfsorgansiation Bärenherz, ohne unsere süße "Honigbiene" und ohne die Bewirtung von der Leipziger "Grill-Wiese" stattfinden.
Auf den vermutlich kleinsten Weihnachtsmarkt von Leipzig müssen wir aufgrund der aktuellen Sicherheitslage auch in diesem Jahr verzichten.
Dem beliebten Connewitzer Posaunenchor dürfen Sie um 19.00 Uhr von weitem lauschen.
Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns schon sehr auf den musikalischen Adventsstart mit Ihnen im nächsten Jahr.

Herzlichst
Ihre Maklerinnen
Nach Hause Immobilien
Die Gartenvorstadt Marienbrunn ist Partnerstadt des Netzwerkes Europäische Gartenstadt.